Zum Hauptinhalt springen

Mit allen Sinnen

Wie prägt unser Hören, Riechen und Tasten unser Verhalten? Welchen Einfluss hat die nonverbale Kommunikation auf unser Erleben und in welcher Weise beeinflussen unsere Sinne unser gesellschaftliches Zusammenleben? Wir begegnen tagtäglich anderen Menschen und neuen Situationen, nehmen diese „Mit allen Sinnen“ auf und verbinden die Wahrnehmung eng mit Emotionen und Einstellungen. Die Akademienunion und die Schering Stiftung haben in der gemeinsamen Reihe "Mit allen Sinnen: Wie wir zusammen leben" an vier Themenabenden die Welt der Sinne und deren Einfluss auf unser Zusammenleben beleuchtet. Die Reihe fand in Kooperation mit dem Museum für Kommunikation Berlin statt.


Salon Sophie Charlotte

Die Akademienunion beteiligt sich seit einigen Jahren mit verschiedenen Beiträgen am Salon Sophie Charlotte der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und präsentiert Forschungsprojekte aus dem Akademienprogramm. Einmal jährlich lädt der Salon mit seinen Partnerinnen und Partnern in die Akademie am Gendarmenmarkt ein, um dort mit künstlerisch-wissenschaftlichen Beiträgen, wie Diskussionsrunden, Vorträgen, Musik und Performances, ein spezifisches Thema unter unterschiedlichen Facetten zu beleuchten.


Weitere Diskussionsforen

Die Akademienunion bringt sich regelmäßig zusammen mit Kooperationspartnern in öffentliche wissenschaftspolitische Debatten ein und veröffentlicht hierzu Stellungnahmen und Positionspapiere. Im Rahmen öffentlicher Veranstaltungen stellen die Arbeitsgruppen der Akademienunion ihre Ergebnisse vor und diskutieren diese mit Gesellschaft, Politik und Medien.

Grüne Blätter einer Kastanie an einem Ast
 

Abschlussveranstaltung der Arbeitsgruppe "Künstliche Photosynthese"

Die Energieversorgung umwelt- und klimafreundlich zu gestalten, ist eine der größten gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit. Einen möglichen Beitrag hierzu könnte die Künstliche Photosynthese leisten.

Weiterlesen
Podiumsdiskussion mit sechs Gästen vor der Hintergrund einer gebeamten Präsentation
 

Strom, Wärme, Verkehr – koppeln, was zusammengehört

Berlin | 18:00 Uhr

Damit die Energieversorgung klimaneutral werden kann, müssen Strom, Wärme und Verkehr stärker miteinander vernetzt werden.

Weiterlesen
Vier Podiumsrednerinnen und -redner im Gespräch
 

Mein Deutsch - unser Deutsch

Berlin

Das Deutsche ist eine der bedeutendsten Kultursprachen der Welt, und wie alle Sprachen verändert es sich ständig.

Weiterlesen

Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
schaefgen@akademienunion-berlin.de