Zum Hauptinhalt springen

Vorstand

Der Vorstand der Akademienunion besteht aus dem Präsidenten und den Vizepräsidenten. Der Präsident führt die laufenden Geschäfte und vertritt gemeinsam mit den Vizepräsidenten die Akademienunion nach außen. Die Geschäftsstelle unterstützt den Vorstand bei der Erfüllung seiner Aufgaben.

Prof. Dr. Dr. Hanns Hatt

Präsident


Zum Profil
praesident@akademienunion-berlin.de

 

Ein Mann

Prof. Dr. Thomas O. Höllmann

Vizepräsident

Zum Profil
praesident@badw.de

Prof. Dr. Edwin J. Kreuzer

Vizepräsident

Zum Profil
praesident@awhamburg.de


Präsidium

Das Präsidium ist das zentrale Entscheidungsgremium der Akademienunion. Dem Präsidium gehören die Präsidenten der Mitgliedsakademien und der Präsident der Akademienunion an.

Ein Mann.

Prof. Dr. Reiner Anderl

Präsident der AdWL Mainz
Zum Profil


praesidialbuero@adwmainz.de

Ein Mann.

Prof. Dr. Ulf Diederichsen

Präsident der AdW Göttingen
Zum Profil

praesident.adw@gwdg.de

Ein Mann

Prof. Dr. Thomas O. Höllmann

Präsident der BAdW
Zum Profil

praesident@badw.de

Prof. Dr. Edwin J. Kreuzer

Präsident der AdW Hamburg
Zum Profil

praesident@awhamburg.de

Prof. Dr. Wolfgang Löwer

Präsident der AWK NRW
Zum Profil


wolfgang.loewer@awk.nrw.de

Ein Mann

Prof. Dr. Christoph Markschies

Präsident der BBAW 
Zum Profil

praesident@bbaw.de

Prof. Dr. Bernd Schneidmüller

Präsident der HAdW
Zum Profil

praesident@hadw-bw.de

Prof. Dr. Hans Wiesmeth

Präsident der SAW
Zum Profil


praesedent@saw-leipzig.de


Mitgliederversammlung

Mitglieder der Akademienunion sind die acht deutschen Akademien der Wissenschaften. Die Mitgliederversammlung nimmt den Bericht des Vorstands entgegen und erteilt Entlastung. Sie stellt den Haushaltsplan fest und beschließt die Aufnahme neuer Mitglieder. Außerdem ist die Mitgliederversammlung für Satzungsänderungen zuständig.


Gremien der Akademienunion

Die Wissenschaftliche Kommission ist das zentrale Beratungs- und Empfehlungsgremium der Akademienunion für alle wissenschaftlichen Fragen des Akademienprogramms, für die Koordinierung der musikwissenschaftlichen Vorhaben ist ein gesonderter Ausschuss zuständig. 

Ein schwarzer Konferenztisch, auf dem Stifte und Zettel liegen.

Wissenschaftliche Kommission

Die Wissenschaftliche Kommission ist das zentrale Beratungs- und Empfehlungsgremium der Akademienunion für alle wissenschaftlichen Fragen des Akademienprogramms.

Weiterlesen
Ein Notenblatt.

Ausschuss für musikwissenschaftliche Editionen

1976 wurde zur Koordinierung der Musikeditionen ein Ausschuss für musikwissenschaftliche Editionen eingerichtet. Er hat die Aufgabe, langfristige musikwissenschaftliche Vorhaben zu koordinieren.

Weiterlesen

 

Kontakt

Geschäftsstelle Mainz
06131 / 218 528 10

geschaeftsstelle@akademienunion.de

 

Berliner Büro
030 / 325 98 73 71

sekretariat@akademienunion-berlin.de