Zum Hauptinhalt springen
Wissenschaftsjahr

Wissenschaftsjahr 2023 – Unser Universum

Im Wissenschaftsjahr 2023 – Unser Universum werfen Wissenschaft, Politik und Gesellschaft aus vielfältigen Perspektiven einen Blick von der Erde ins All … und wieder zurück. Von Ausstellungen über Schulaktionen bis hin zu Mitmachangeboten: Das Wissenschaftsjahr 2023 lädt dabei Jung und Alt zu einem spannenden Austausch mit Wissenschaft und Forschung ein.

Es wird sowohl ein Blick auf uralte Menschheitsfragen nach Sinn und Sein geworfen als auch auf aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse der Weltraumforschung, der Astronomie sowie weiteren Natur- und Geisteswissenschaften. In vielschichtigen Perspektiven entsteht so ein Bogen von den Anfängen des Weltalls bis hin zu den drängendsten Themen unserer Zeit wie dem Klimawandel, Umweltschutz oder die Erschließung neuer Energiequellen. Disziplinübergreifend und im Verbund verschiedener Forschungsbereiche werden im Wissenschaftsjahr 2023 wichtige Themen rund um das Weltall beleuchtet.


Wissenschaftsjahr

Wissenschaftsjahr 2024 – Freiheit

Die Wissenschaftsakademien sind der Freiheit seit jeher verpflichtet: Über gesellschaftliche und politische Umbrüche hinweg waren und sind sie wichtige Stützen einer Entwicklung hin zum Ideal der Wissenschaftsfreiheit in Deutschland. Als Akteure der…

Weiterlesen
Wissenschaftsjahr

Wissenschaftsjahr 2023 – Unser Universum

Im Wissenschaftsjahr 2023 – Unser Universum werfen Wissenschaft, Politik und Gesellschaft aus vielfältigen Perspektiven einen Blick von der Erde ins All … und wieder zurück. Von Ausstellungen über Schulaktionen bis hin zu Mitmachangeboten: Das…

Weiterlesen
Wissenschaftsjahr

Wissenschaftsjahr 2022 – Nachgefragt!

2022 lag der Fokus zum ersten Mal nicht auf einem bestimmten Thema, sondern auf den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Welche Lehren könnten wir aus dem Wissenschaftsjahr 2022 ziehen? Wie kann Bürgerbeteiligung weiterhin erfolgreich gelingen? Diesen…

Weiterlesen

Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
annette.schaefgen@akademienunion.de