Zum Hauptinhalt springen

Save the date: Akademientag "Musik und Gesellschaft" am 6. Oktober 2022 in Leipzig

Weitere Informationen

Drei prominente Häuser, ein Tag, ein Satellitenprogramm: Wir laden Sie herzlich ein zum Akademientag "Musik und Gesellschaft", der am 6. Oktober 2022 erstmals in Leipzig stattfindet.

Auf dem Programm stehen hochkarätig besetzte Diskussionsrunden, viel Musik, Begegnungen mit Forschungsprojekten aus den Akademien und ein dicht gepacktes Satellitenprogramm. Die Frage, welche Rolle der Musik weltweit zukommt – als Trägerin von Hoffnungen, Erwartungen, als Instrument der Propaganda und Manipulation, aber auch als Identitätsstifterin, als Vermittlerin zwischen unterschiedlichsten Kulturen – wird diesen Tag in verschiedensten Facetten durchziehen. Die festliche Abendveranstaltung im Gewandhaus widmet sich dem Thema „Musik global. Musik und Transkulturalität“, musikalisch reflektiert vom jungen Ensemble Combo CAM. Im Anschluss laden wir Sie ein, bei einem Empfang die Gespräche fortzusetzen und den Tag ausklingen zu lassen.

Der Akademientag ist die große Gemeinschaftsveranstaltung der acht in der Akademienunion zusammengeschlossenen Wissenschaftsakademien. Bei ihrem gemeinsamen Wissenschaftstag präsentieren die Akademien ihre Forschungsarbeit und laden die interessierte Öffentlichkeit zum Dialog. Er findet wechselnd an den verschiedenen Akademiestandorten statt, alle zwei Jahre in Berlin, 2022 erstmalig in Leipzig.


Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
schaefgen@akademienunion-berlin.de