Zum Hauptinhalt springen
Podiumsgespräch

Wirtschaftliche und soziale Konsequenzen von Corona: Wer zahlt die Zeche?

Virtuelle Gesprächsrunde

06.11.2020

Mainz

Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz

06.11., 10:00 Uhr

Am Ende dieses Corona-Jahres kann man schon erste wirtschaftliche und soziale Konsequenzen der Pandemie beobachten und weitere für die nahe und ferne Zukunft vermuten. Welchen zusätzlichen Herausforderungen werden sich insbesondere diejenigen stellen müssen, die in den Arbeitsmarkt einsteigen? Welche Berufsgruppen sind besonders vulnerabel? Über welche Lösungsansätze kann und sollte man schon jetzt diskutieren? Was sind die spezifischen Konsequenzen und Herausforderungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs in diesem Kontext? Gibt es auch Veränderungen, die beibehalten werden sollten?

Über diese und weitere Fragen sprechen: die Soziologin Dr. Pia Blossfeld (Junge Akademie, Universität Leipzig), der Soziologe Dr. Andreas Haupt (Alumnus der Jungen Akademie, KIT - Karlsruher Institut für Technologie), die Kulturpsychologin Dr. Lydia Repke (Junge Akademie, GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften Mannheim), der Volkswirt Prof. Dr.  Christoph M. Schmidt (Präsident des RWI - Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Essen) und der Volkswirt Prof. Dr. Martin Werding (Ruhr-Universität Bochum). Die Latinistin Prof. Dr. Lisa Cordes (Junge Akademie, Humboldt-Universität zu Berlin) moderiert.

Die Gesprächsrunde findet digital statt und wird per Livestream auf http://www.adwmainz.de/ und im Youtube-Kanal der AdWL Mainz übertragen. Per Youtube-LiveChat haben interessierte Zuschauer*innen die Möglichkeit, sich an der Diskussion zu beteiligen und Fragen zu stellen

Ort: Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Geschwister-Scholl-Straße 2, 55131 Mainz


Aktuelle Veranstaltungen

Diskussionsforum
31.08.2021 – 15.11.2022

Veranstaltungsreihe „Menschwerdung – Was macht uns aus?“

Berlin | Veranstaltungsreihe August 2021 – November 2022

Wie werden wir zu denjenigen, die wir sind? In welchen Zusammenhängen entwickelt, konstituiert und vollzieht sich menschliches Leben? Und was ist es, das uns Menschen ausmacht? In der…

Weiterlesen
Vortrag
01.09.2022

Gedenkkolloquium zum 100. Geburtstag von Herbert Beckert

Leipzig | SAW | 15:00 Uhr

Am 1. September 2022 findet um 15 Uhr ein Gedenkkolloquium zum 100. Geburtstag des ehemaligen Mathematikers und Akademiemitglieds Prof. Dr. Herbert Beckert in der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig statt.…

Weiterlesen
Vortrag
07.09.2022

Mittagssalon – Vom Islam zum Islamismus: Hasan al-Banna und die Muslimbrüder

Berlin | BBAW | 12:00 Uhr

Heute ist die Muslimbruderschaft weltweit präsent und hoch umstritten; vielen gilt sie als Speerspitze einer radikal antiwestlichen Strömung. Aber was war radikal an dem charismatischen Volksschullehrer und Erfinder des…

Weiterlesen

Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
schaefgen@akademienunion-berlin.de