Zum Hauptinhalt springen
Diskussionsforum

Mensch & Natur – Wie beeinflussen sie sich gegenseitig?

Diskussion

02.11.2021

Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Leibniz-Saal, Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin

Zeit: 19:00 Uhr

Aktuelle Debatten und Überlegungen zum Anthropozän, aber auch zum Klima- und Umweltschutz bestimmen den Menschen zumeist als maßgeblichen Einflussfaktor auf die ihn umgebende Natur. Doch wie genau gestaltet sich das Verhältnis von Mensch und Umwelt? Welche Stellung nimmt der Mensch zu und in der Natur ein und welche Formen der Aneignung, aber auch der Abgrenzung werden in diesem Verhältnis wirksam? Die Diskussion findet im Rahmen der Berlin Science Week statt.

 

Gäste

Prof. Dr. Antje Boetius 
Meeresforscherin (Universität Bremen), Direktorin des
Alfred-Wegener-Instituts Helmholtz Zentrum für Polar und Meeresforschung, Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz

Seniorprof. Dr. Volker Gerhardt 
Philosoph (Humboldt-Universität zu Berlin), Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Judith Schalansky 
Schriftstellerin, Herausgeberin, Mitglied der Akademie der Wissenschaften und der Literatur | Mainz

Moderation: Simone Miller


Impressionen


Aktuelle Veranstaltungen

Vortrag
08.12.2022

Energiewende in Krisenzeiten: Sind Klimaschutz und Versorgungssicherheit vereinbar?

Berlin | Online | 11:00 Uhr

Nicht nur hohe Gaspreise, sondern auch die gestiegenen Strompreise bereiten aktuell Industrie und Haushalten Sorgen. Deshalb wird in Deutschland und Europa intensiv darüber diskutiert, welche Anpassungen am…

Weiterlesen
Vortrag
08.12.2022

Schwarze Löcher, Gravitationswellen und Hawking-Strahlung

Hamburg | AdW HH| 19:30 Uhr

Eine Veranstaltung aus der Vortragsreihe „Wenn Gravitationskraft auf Quantenphysik trifft“. Die Vortragsreihe findet in Kooperation mit dem Planetarium Hamburg statt.

Weiterlesen
Fachtagung
12.12.2022

Goethes Wörter – Sprachexplosionen

Berlin | BBAW | 18:00 Uhr

Seit einem Dreivierteljahrhundert entsteht mit dem Goethe-Wörterbuch (GWb) eines der größten sprachhistorischen Wörterbücher des Deutschen.

Weiterlesen

Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
schaefgen@akademienunion-berlin.de