Zum Hauptinhalt springen
Podiumsgespräch

Integration und Sprache: Status quo und Perspektiven

01.07.2019

Leipzig

15:15 bis 17:00 Uhr

Am 1. Juli 2019 findet ab 15.15 Uhr in der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig eine Podiumsdiskussion zum Thema "Integration und Sprache: Status quo und Perspektiven" statt. Diese ist Teil einer gleichnamigen Ringvorlesung, die im Sommersemester 2019 14-tägig an der Universität Leipzig und anderen Standorten stattfindet. Leitfragen zur Podiumsdiskussion lauten: Wo stehen wir? Wo wollen wir hin?

Auf dem Podium diskutieren:

Prof. Dr. Claus Altmayer, Herder-Institut/Universität Leipzig
Ilkay Alves, Stadt Leipzig/Referat für Integration und Migration
Dr. Claudia Popov-Jenninger, Georg-Schumann-Schule Leipzig
Prof. Dr. Heike Tiemann, Sportwissenschaftliche Fakultät & ZLS/Universität Leipzig
Prof. Dr. Gero Vogl, Sächsische Akademie der Wissenschaften & Universität Wien

Moderation: Susan Löffler, ZLS/Universität Leipzig

Ort: Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 1, 04107 Leipzig


Aktuelle Veranstaltungen

Diskussionsforum
31.08.2021 – 15.11.2022

Veranstaltungsreihe „Menschwerdung – Was macht uns aus?“

Berlin | Veranstaltungsreihe August 2021 – November 2022

Wie werden wir zu denjenigen, die wir sind? In welchen Zusammenhängen entwickelt, konstituiert und vollzieht sich menschliches Leben? Und was ist es, das uns Menschen ausmacht? In der…

Weiterlesen
Fachtagung
28.09.2022 – 30.09.2022
Podiumsgespräch
04.10.2022

ORTHODOXIEN. Religionen, Macht und Herrschaft

Berlin | BBAW | 12:00 Uhr

Die Berliner Religionsgespräche sind eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Verlags der Weltreligionen, der BBAW und der Udo Keller Stiftung Forum Humanum. Sie finden zweimal jährlich statt.

Weiterlesen

Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
schaefgen@akademienunion-berlin.de