Zum Hauptinhalt springen
Podiumsgespräch

Entstehung des Lebens - Alles nur Zufall?

23.10.2019

München

Bayerische Akademie der Wissenschaften

23.10., 18:00 Uhr

Die Frage nach dem Ursprung irdischen Lebens fesselt die Neugier von Wissenschaftlern und Laien gleichermaßen. Tatsächlich lässt sich diese elementare Fragestellung auf unterschiedlichen Ebenen und aus diversen Blickwinkeln, z. B. der Biologie, Chemie, Physik, Geologie, Philosophie und Theologie, betrachten. Wie aber konnte sich belebte Materie überhaupt entwickeln, und welche Rolle spielte dabei der Faktor Zufall? Gegen- wärtig existieren verschiedene Hypothesen, wie aus wenigen Ausgangsmolekülen zuerst einzellige Organismen und später komplexere Lebewesen erwachsen konnten. Doch geschah dies alles zufällig unter den ursprünglichen Bedingungen auf der Erde? Wie wahrscheinlich ist ein derartiger Zufall? Lässt sich der Ursprung des Lebens experimentell nachstellen? Und wird man in Zukunft de novo Leben im Labor erzeugen können? Die interdisziplinäre Podiumsdiskussion zielt darauf ab, aktuell diskutierte Szenarien zu beleuchten, die zum Beginn des Lebens geführt haben könnten. Davon ausgehend diskutieren die Experten zukünftige wissenschaftliche, gesellschaftliche und ethische Implikationen dieser Suche nach den Anfängen.

Ort: Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Straße 11, 80539 München Plenarsaal, 1. Stock

Weitere Informationen

Flyer (PDF)


Aktuelle Veranstaltungen

Diskussionsforum
31.08.2021 – 15.11.2022

Veranstaltungsreihe „Menschwerdung – Was macht uns aus?“

Berlin | Veranstaltungsreihe August 2021 – November 2022

Wie werden wir zu denjenigen, die wir sind? In welchen Zusammenhängen entwickelt, konstituiert und vollzieht sich menschliches Leben? Und was ist es, das uns Menschen ausmacht? In der…

Weiterlesen
Vortrag
01.09.2022

Gedenkkolloquium zum 100. Geburtstag von Herbert Beckert

Leipzig | SAW | 15:00 Uhr

Am 1. September 2022 findet um 15 Uhr ein Gedenkkolloquium zum 100. Geburtstag des ehemaligen Mathematikers und Akademiemitglieds Prof. Dr. Herbert Beckert in der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig statt.…

Weiterlesen
Vortrag
07.09.2022

Mittagssalon – Vom Islam zum Islamismus: Hasan al-Banna und die Muslimbrüder

Berlin | BBAW | 12:00 Uhr

Heute ist die Muslimbruderschaft weltweit präsent und hoch umstritten; vielen gilt sie als Speerspitze einer radikal antiwestlichen Strömung. Aber was war radikal an dem charismatischen Volksschullehrer und Erfinder des…

Weiterlesen

Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
schaefgen@akademienunion-berlin.de