Zum Hauptinhalt springen
Baum auf Wiese, linke Seite grün, rechte Seite braun und ausgedürrt
Nachrichten

Video: GiD-Diskussion zur Klimakrise global

Am 20. Oktober fand in Heidelberg die Podiumsdiskussion zum Thema „Klimakrise(n) in Russland, den USA und China: Regionaler Fokus und globale Bedeutung“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Geisteswissenschaft im Dialog“ statt. Der Videomitschnitt ist ab sofort online verfügbar.

Auch vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen wie dem Ukrainekrieg diskutieren die Expertinnen und Experten über die Auswirkungen und die Wahrnehmung der Klimakrise in den drei Großmächten und deren Bedeutung für die globale Zusammenarbeit. Kooperationspartner der Veranstaltung war die Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

„Geisteswissenschaft im Dialog“ (GiD) ist eine Kooperation zwischen Akademienunion und Max Weber Stiftung, die seit 2010 einen signifikanten Beitrag zum Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft leistet.


Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
schaefgen@akademienunion-berlin.de