Zum Hauptinhalt springen
Akademienprogramm
02.08.2023

Imagefilm: „Was ist ein Urkundenregest?“

Der Imagefilm stellt das Projekt „Regesta Imperii (Quellen zur Reichsgeschichte)“ vor, das als Inventar aller urkundlichen und historiographischen Quellen der römisch-deutschen Könige von den Karolingern bis zu Maximilian I. sowie der Päpste des frühen und hohen Mittelalters zu den großen Quellenwerken zur deutschen und europäischen Geschichte gehört. Im Kontext des Projekts werden Funktion und Aufbereitungsmethoden von Urkundenregesten vorgestellt. Das Projekt ist Teil des Akademienprogramms und wird durch die Akademienunion gefördert.

Bild, Ton und Schnitt: Miriam Weiss & Christina Abel


Weitere Medienbeiträge

Video
04.06.2024

GiD-Podiumsdiskussion: „Zukunft gestern und heute”

Diskurs
Sozial- und Kulturwissenschaften

Am 4. Juni fand die Podiumsdiskussion „Zukunft gestern und heute“ in Berlin statt. Die Veranstaltung war eine Kooperation der Berlin…

zum Beitrag
Video
14.05.2024

Andreas Busch: 75 Jahre Grundgesetz: ein Erfolgsmodell?

Geschichte
Wissenschaftspolitik

Hat sich der Charakter des Grundgesetzes durch die vielen Veränderungen gewandelt? Fragen wie diese bedürfen der Thematisierung und Diskussion,…

zum Beitrag
Video
14.05.2024

Frank Schorkopf: 75 Jahre Grundgesetz: ein Erfolgsmodell?

Geschichte
Wissenschaftspolitik

Das Grundgesetz wird oft als ein heiliger Text empfunden. Was 1949 noch als Provisorium gedacht war, entwickelte sich schon in den 40 Jahren der…

zum Beitrag

Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
annette.schaefgen@akademienunion.de