Zum Hauptinhalt springen
Akademienprogramm
22.12.2021

Das Akademienprogramm: Füllhorn der Langzeit-Forschung. Was in Hamburg und bundesweit entsteht.

Zu den Vorhaben des Programms gehören etwa auch kritische Editionen des Gesamtwerks von Komponisten wie Johannes Brahms und Robert Schumann, des Philosophen Immanuel Kant und des Schriftstellers Uwe Johnson. Fünf solcher Langzeitvorhaben betreut die Akademie der Wissenschaften in Hamburg. Das multimediale Potenzial der Forschungsergebnisse im digitalen Raum mit Blick auf das Entstehen einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) ist ebenso Thema wie Prof. Kreuzers persönliche Begeisterung für das Akademienprogramm. Er kennt es sehr gut, auch weil er seit September 2021 Präsident der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften ist.

Wissenschaft als Kompass. Der Podcast der Akademie der Wissenschaften in Hamburg: https://www.awhamburg.de/mediathek/podcasts.html


Weitere Medienbeiträge

Audio
19.12.2023

Iran verstehen: Welche historischen Hintergründe spiegeln sich in der aktuellen Situation wider?

Sozial- und Kulturwissenschaften

Im Podcast spricht Islamwissenschaftlerin Anja Pistor-Hatam über aktuelle Entwicklungen im Iran.

zum Beitrag
Audio
19.12.2023

Schlaglicht: Menschenrechte und Gottesstaat – sind Hoffnungen auf mehr Demokratie in der Islamischen Republik Iran realistisch?

Sozial- und Kulturwissenschaften

Islamwissenschaftlerin Anja Pistor-Hatam spricht im Schlaglicht über aktuelle Entwicklungen im Iran.

zum Beitrag
Audio
07.11.2023

Gerechtigkeit - Enzyklopädie der ganz großen Worte

Akademienprogramm

Jutta Allmendinger und Andreas Urs Sommer sprechen in der Podcastfolge über Gerechtigkeit.

zum Beitrag

Kontakt

Dr. Annette Schaefgen
Leiterin Berliner Büro
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


030 / 325 98 73 70
annette.schaefgen@akademienunion.de