Zum Hauptinhalt springen

Cuneiform Artefacts of Iraq in Context (CAIC)


Links zum Projekt

    Die Keilschriftartefakte des Iraq Museum Baghdad sind ein zentraler Teil unseres kulturellen Erbes - nicht allein des alten Mesopotamien, sondern der gesamten Menschheitsgeschichte; diese Objekte sind allerdings grundsätzlich in ihrem Bestand gefährdet.


    Die Tontafel IM 132553 aus dem Iraq Museum Baghdad vor und nach der konservatorischen Behandlung. Foto von Anmar Fadhil, bearbeitet von Enrique Jimenez.

    Cuneiform Artefacts of Iraq in Context (CAIC)

    Betreuende Akademie
    Bayerische Akademie der Wissenschaften

    Arbeitsstelle und Sitzland
    München, Bayern

    Typ
    Editionen: Ältere Geschichte

    Vorhabennummer
    II.C.29


    Das Vorhaben wird als interdisziplinäres Akademieprojekt rund 17.000 Keilschrifttafeln dokumentieren, edieren, aus historischer und linguistischer Perspektive analysieren sowie mit neuesten digitalen Ansätzen für die Öffentlichkeit und Forschende verschiedener Disziplinen online bereitstellen.

    Zurück zur Übersicht