2017

15.05.2016 | Veranstaltungsreihe "Religion und Gesellschaft" | München

Muslimisch, moderat, modern – religiöse Pluralität in der islamischen Kultur

Indonesien öffnet den Blick für die Probleme und Chancen religiöser Diversität in einer modernen islamisch geprägten Kultur. Es ist das Land mit der weltweit größten muslimischen Bevölkerungsgruppe: Mehr als 88 % der Einwohner sind Muslime, Christen stellen die größte religiöse Minderheit (9%), Hindus und Buddhisten machen weniger als drei Prozent der Bevölkerung aus. Zu den nationalen Feiertagen gehören dennoch neben muslimischen auch christliche, hinduistische und buddhistische Feiertage. Ist dies bereits ein Ausdruck von Toleranz gegenüber verschiedenen Religionen und damit ein Baustein für das friedliche Zusammenleben in einer multireligiösen Gesellschaft?

Veranstaltungsdetails
×

Zeit:  19:00 Uhr

Ort:  Bayerische Akademie der Wissenschaften, Alfons-Goppel-Str. 11, 80539 München

Kontakt:   | 

Weitere Informationen

15. und 16.05.2017 | Vortrags- und Diskussionsveranstaltung | Mainz

Begleitprogramm zum Symposium "Klima der Arktis"

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung rund um die Arktis für Schulklassen im ganzen Rhein-Main-Gebiet. Dr. Robert Spielhagen und Dr. Henning Bauch, die an einer Vielzahl von Expeditionen in die Arktis teilgenommen haben, berichten aus ihrer Forschung und stehen den Schülerinnen und Schülern Rede und Antwort. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 Meere und Ozeane statt.

Veranstaltungsdetails
×

Zeit: 

Ort:  Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, Geschwister-Scholl-Straße 2, 55131 Mainz

Kontakt:  06131 / 577 - 102 | veranstaltungen@adwmainz.de

Weitere Informationen

© Union der deutschen Akademien der Wissenschaften 2014